Telice auf dem World Metro & Light Rail Congress & Expo in Bilbao

TELICE   hat die neueste Version des tCat auf dem World Congress of Metro and Light Rail am 17. und 18. April 2018 vorgestellt.

DER KONGRESS

Diese alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung wurde vor vierzehn Jahren von Betreibern und Partnern der Metro- und Stadtbahnindustrie ins Leben gerufen, um CEOs einen HOCHRANGIGEN TREFFPUNKT zu bieten, an dem sie ihre Strategien und Herausforderungen offen diskutieren, Kontakte knüpfen und Geschäfte machen können.

Nach mehreren Jahren in London in diesem Jahr hat Terrapinn,, der Veranstalter der Veranstaltung, das BILBAO EXHIBITION CENTRE (BEC) als Veranstaltungsort für die Ausgabe 2018 gewählt. Mit mehr als 1.000 Besuchern und 150 Seminaren ist der Erfolg klar.

TELICE ALS HAUPTDARSTELLER DER VERANSTALTUNG

Telice war ein sehr aktiver Teil der Veranstaltung:

  • Auf unserem Stand 64 haben wir die neue Version des WORKSTATION FÜR OBERLEITUNG TCATvorgestellt. Ein vierköpfiges Team von Telice hat das neue Prototyps gezeigt, der im Gegensatz zur alten Version bereits einen LIDAR, ein wesentlich leichteres Design mit besserem dynamischen Verhalten und eine neue Benutzeroberfläche aufweist.
  • Die 360-Grad-Version eines VIRTUAL REALITY-VIDEOS wurde auf einem Bildschirm gezeigt und demonstrierte die Funktionalität und die Qualitäten der tCat-Fahrdrahtstation.
  • Unser CEO hatte auch die Gelegenheit, die Rolle von „Scan2BIM in der vorbeugenden Instandhaltung“ in einem RUNDTISCHGESPRÄCH mit Branchenführern zu diskutieren.
ZURÜCK
2019-06-12T08:10:55+00:00
Este sitio web utiliza cookies y servicios de terceros. This website uses cookies and third party services. Diese Website verwendet Cookies und Dienstleistungen Dritter. Ok